Workshopmaterialien

 

For the English version click HERE

1. Wichtige Tonleitern der Klezmorim –>  Scales

2. Tägliche Übungen zur Erweiterung des Vokabulars –> Exercises
Dies sind Übungen, die ich für mich selber ersonnen habe, da es zwar jede Menge Übungen über alterierte oder Blues-Scales gibt, aber keine über die in der Klezmermusik gebräuchlichen Tonleitern. Dabei klingen die so prima.
Da hier die volle Chromatik genutzt wird, ist es für nicht so versierte Spieler sehr wichtig, diese Übungen oft und langsam zu spielen, dann bringen sie am meisten!

3. Musiktheorie – mit Boomwhackers ganz einfach gemacht! Ein paar Ansätze als PDF:
Blatt 1: Die C-Dur-Tonleiter und der C-Dur-Dreiklang
Blatt 2: Ahava Raba – Naftules Lieblingstonart